Diskussion zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Fachfragen
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Hilfe mein Himbeergeist schmeckt bitter
von: Schnapsdrossel am 13.Apr.2017 21:00:41
Region: Deutschland

Halli liebe Freude,

Ich habe einen 20% Ansatz aus Weingeist und Wasser gemacht. Im Aromakorb waren 200g Himbeeren und 2 g Ingwer. Das Destillat hat 44%. Daher habe ich es nicht verdünnt. Nun nach dem ersten kosten schmeckt der Geist bitter. Was ist mein Fehler???
Antwort schreiben

    
 RE: Hilfe mein Himbeergeist schmeckt bitter
von: Kupferstecher am 14.Apr.2017 10:41:48
Region: Bergland

Mit Blick auf den niedrigen Alkoholgehalt des Destillates bin ich der Ansicht, dass du zu weit in den Nachlauf hinein gebrannt hast. Das Destillat hat bei mir nie weniger als 55%.
Antwort schreiben

    
 RE: Hilfe mein Himbeergeist schmeckt bitter
von: Burner am 14.Apr.2017 12:47:11
Region: southeast

Wäre hilfreich zu wissen, bei welcher Temperatur bzw. %. du abgetrennt hast. Der Kellergeist hat da schon recht, du musst schon bis weit unter 30% runterdestilliert haben, um in Summe auf 44% zu kommen.
Antwort schreiben

        
 RE: Hilfe mein Himbeergeist schmeckt bitter
von: Schnapsdrossel am 14.Apr.2017 18:41:49
Region: Deutschland

Ich habe bei 89° abgetrennt.
Antwort schreiben

            
 RE: Hilfe mein Himbeergeist schmeckt bitter
von: Burner am 14.Apr.2017 22:20:08
Region: southeast

Wie viel % hattest denn da? Normalerweise bekommt man bei 89 Grad so um die 60%. Daher ist es eigentlich nicht möglich, im Gesamtdestillat auf 44% zu kommen, wenn man bei 89 Grad abtrennt....... komisch.
Kann es sein, dass Du so schnell aufgeheizt hast, dass es das Wasser aus der Maische mit rausgezogen hat?
Hattest Du irgendwelche Verfärbungen in der Maische, kann es ein, dass da was mit übergegangen ist?
Antwort schreiben

            
 RE: Hilfe mein Himbeergeist schmeckt bitter
von: Schnapsdrossel am 14.Apr.2017 23:07:17
Region: Deutschland

Bei mir fing der Geist an bei ca. 55° mit Tropfen. Ich habe dann bei 89° abgetrennt. Ich weis nicht was ich falsch mache!!!!
Antwort schreiben

                
 RE: Hilfe mein Himbeergeist schmeckt bitter
von: Schnapsdrossel am 15.Apr.2017 09:40:29
Region: Deutschland

Nach dem Brennen habe ich die Himbeeren aus dem Aromakorb geholt und der Rest im Topf war rot gefärbt. Aber das sollte wohl normal sein durch die Himbeeren. Ich habe jetzt den Geist mit Evian Wasser auf 39% verdünnt. Der Geschmack und Geruch ist ganz gut aber die bittere Note ist geblieben.
Antwort schreiben

                    
 RE: Hilfe mein Himbeergeist schmeckt bitter
von: Hubert am 15.Apr.2017 15:27:03
Region: Hietzing

Mir ist durch zu starkes Kochen auch einmal Himbeergeist rosa und trüb geworden, hat aber nicht bitter geschmeckt.
Kann es sein, dass der Alkohol vergällt war (Spiritus)? Der bittere Geschmack von Spiritus ist dermaßen intensiv, dass sogar Händewaschen nichts nützt. Wer's nicht glaubt: Finger in Spiritus eintauchen, gründlich Händewaschen und dann Finger abschlecken.
Antwort schreiben

                
 RE: Hilfe mein Himbeergeist schmeckt bitter
von: Rainer am 15.Apr.2017 11:45:09
Region: OÖ

Hi!
Riecht schwer danach, daß dein Thermometer nicht korrekt arbeitet!
Hast eine Destille vom Meister oder was selbstbegasteltes?
Versuch doch bitte Wasser zu destillieren - da kannst ganz schnell schauen ob was faul ist (100 Grad minus deine Höhenlage)
lg

Antwort schreiben

                    
 RE: Hilfe mein Himbeergeist schmeckt bitter
von: Schnapsdrossel am 15.Apr.2017 17:09:22
Region: Deutschland

Rainer, das war eine Punktlandung. Ich habe eine Destille vom Meister. Das Thermometer sahs viel zu hoch. Hab heute zwei neue Versuche gemacht und die sind Bombe geworden. Anfängerfehler. Ich hab das Himbeerzeug weggekippt. Ich habe heute mit dem Meister gemailt, er hatte mich auf das Thermometer hingewiesen. Und noch etwas hatte er mir mit auf den Weg gegeben. Der Weingeist kam von der Brennerei in einem 3 Liter Plastikkanister, das ist wohl nicht ideal wegen den Weichmachern. Ich werde es umschütten in Glas.

Danke für Eure Unterstützung
Antwort schreiben

                        
 RE: Hilfe mein Himbeergeist schmeckt bitter
von: burner am 15.Apr.2017 18:21:34
Region: southeast

Eines würde mich jetzt doch interessieren, bitte um Aufklärung: Es war eine Destille vom Meister, und das Thermometer sass viel zu hoch?????
Antwort schreiben

                            
 RE: Hilfe mein Himbeergeist schmeckt bitter
von: Schmickl am 16.Apr.2017 09:51:45
Region: Kärnten

In der Gebrauchsanweisung ist beschrieben wo genau am Thermometer sich der Stopfen befinden soll bzw. wieviel cm vom Thermometer unterhalb des Stopfens herausragen sollen.
Antwort schreiben

                
 RE: Hilfe mein Himbeergeist schmeckt bitter
von: Burner am 15.Apr.2017 17:59:24
Region: southeast

Da kann ich mir dann nur noch vorstellen, dass es am Thermometer oder am Platz des Thermometers liegt.....
Wo sitzt denn Dein Thermometer?
Antwort schreiben

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Design und Implementierung:
Helge Schmickl