Diskussion zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Fachfragen
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Kein nährsalz zur Hand, was tun ?
von: Mr. Ioes am 06.Jul.2017 17:20:23
Region: Down there

Ich bin an eine menge Erdbeeren gekommen, wollte mich mal an einem Erdbeerwein versuchen den ich zur Not einfach brennen kann.

Hab mir also passende Hefe bestellt, ist heute angekommen. Freudig die erdbeeren aus der tiefkühl geholt, angefangen aufzutauchen, Packung der Hefe gelesen....nährsalz, ich Trottel hab das nährsalz vergessen.

Gibt's eine gute und schnell zu besorgende alternative ? Hab noch bittersalz (magnesiumsulfatheptahydrat) da aber nach kurzer Recherche scheint das wohl nichts zu bringen. Habt ihr vielleicht eine Idee ?
Antwort schreiben

    
 RE: Kein nährsalz zur Hand, was tun ?
von: Florian am 07.Jul.2017 06:34:26
Region: Brandenburg

Hallo. Setze doch einfach die Maische an . pH-Wert einstellen Hefe drauf und umrühren . Dann bestell das Nährsalz nach . 1-3 Tage kommt die Hefe auch ohne aus oder gibt ein Teelöffel Blaudünger drauf.
Antwort schreiben

        
 RE: Kein nährsalz zur Hand, was tun ?
von: Burner am 07.Jul.2017 07:41:12
Region: southeast

Oder in der Drogerie um die Ecke.
Kann man auch in Apotheken bestellen, vormittag bestellen, nachmittag da :)
Internet, Eillieferung Amazon geht auch.
Kann man eigentlich überall, wo es Weinbedarf gibt, hab ich auch schon in Baumärkten gesehen.
Eins ist jedenfalls 100% sicher, einen Gärstarter hast nicht angesetzt. ;)
Antwort schreiben

    
 RE: Kein nährsalz zur Hand, was tun ?
von: Aloisius am 09.Jul.2017 12:54:38
Region: Bräustübel, mein Himmel

Di-Ammon-Phosphat DAP 46 x 18 wäre geeignet, ein Dünger für Garten-oder Ackerbau (Mais-Unterfußdünger)
Der Begriff Nähr-Salz scheint mir eh Oberstuss, wenn auch gängig. Entweder Nähr oder Salz, Düngee enthält keine Energie, die kommt für grüne Pflanzen von der Sonne ...

Euer Loisl
Antwort schreiben

        
 RE: Kein nährsalz zur Hand, was tun ?
von: Burner am 11.Jul.2017 13:11:35
Region: southeast

Sulfate und Nitrite sind Salze.

Und diese sind für das Pflanzenwachstum nötig.

Was ist daran also falsch?

Und wenn er losrennt, um DAP 46 x 18 zu kaufen, kann er sich im gleichen Zeitraum auch Nährsalztabletten besorgen.

Antwort schreiben

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Design und Implementierung:
Helge Schmickl