Diskussion zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Fachfragen
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Ouzo aus Weinbrand
von: Thomas am 24.Nov.2017 20:26:26
Region: Deutschland

Hallo,

ich habe aus Weintraube einen 42Prozentigen Edelbrand hergestellt. Leider schmeckt er etwas fade.

Jetzt würde ich gerne daraus Ouzo machen. Aber in allen Rezepten steht immer nur 30g Anis auf 1,5 Liter Wein. Ich würde den Brand aber ungern verdünnten.

Wieviel Anis nehme ich denn für 5 Liter 42%igen?

Oder muss man verdünnen?

Vielen Sdank

Thomas

Antwort schreiben

    
 RE: Ouzo aus Weinbrand
von: Stan Laurel am 25.Nov.2017 11:45:58
Region: Weißwurscht

Hallo.

Auf 5l währen das ca.90g Anis nach dem angegebenem Rezept.

Die 42% kannst du ein bisschen verdünnen ca. 1l bei dir. Anschließend packst du alles in die Brennblase und den Anis in den Aromakorb.

Gruss
Antwort schreiben

        
 RE: Ouzo aus Weinbrand
von: Thomas Reimelt am 25.Nov.2017 14:40:39
Region: Deutschland

Ok, vielen Dank. Das ist ja doch viel weniger Anis als man mit Wein nehmen würde.

Macht es Sinn, die Anissamen vorher im Mörser zu zerstoßen, oder bringt das nichts?

Nur aus Interesse, was ist der Grund dafür, dass ich den Brand vor der Geistherstellung noch mal verdünnen sollte.

Vielen Dank

Thomas
Antwort schreiben

            
 RE: Ouzo aus Weinbrand
von: clandestino am 26.Nov.2017 01:22:49
Region: Alpenkamm

Salü Thomas

Ouzo wird milchig, wenn man ihm Wasser zufügt: Das wünscht man eben. Wenn du mit 42 %vol. geistest, wirst du weit über den für Ouzo üblichen Alk-Gehalt kommen: sobald du verdünnst, wird dein Schnaps vermutlich wegen der ätherischen Ölen des Anis milchig werden. Daher vor dem Geisten verdünnen.

Lass' hören wie es gelingt! Grüsse, clandestino.
Legalize homedistilling
Antwort schreiben

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Design und Implementierung:
Helge Schmickl