Diskussion zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Fachfragen
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

kombination von div. fruchtarten
von: hajoscha am 07.Jun.2018 11:21:24
Region: baden-württemberg

hallo kollegen,
ich habe in den letzten jahren immer pfirsich gebrannt (eine blase - ca. 120 - 150 l maische) . leider reicht die ausbeute in letzter zeit nicht mehr aus (alte bäume) um reinen pfirsich zu brennen ...
in meinem garten wachsen aber noch folgende fruchtarten - alles aber auch nur in kleineren mengen :
- wein(3x reben)
- johannisbeeren (6x sträucher)
- jostabeere ( 2x sträucher)
- apfelspalier (2x)
- birnenspalier (1x)
- pfirsichbäume (2x)
- kirsche - säulenbaum ( ergab d. jahr ca. 20 l. maische)
- zwetschge ( kleine menge)
- mirabelle ( kleine menge)
meine frage :
welche paarungen sollte man vornehmen , bzw. im schlechtesten fall müsste ich alles in einen topf werfen u. brennen .... kann man das machen u. wie könnte das endergebnis aussehen ?
vielen dank
hajsocha

Antwort schreiben

    
 RE: kombination von div. fruchtarten
von: aragones am 07.Jun.2018 14:48:39
Region: Musterländle

Hallo Herr Nachbar,

zum Mischen und dem Ergebnis kann ich nix sagen ... aber genau das war der Grund für mich selber mit dem Brennen anzufangen, da auch ich mit meinen Mengen niemals die 120 Liter Kessel der Abfindungsbrennereien sortenrein gefüllt bekomme...

Mit einem 5 Liter und einem 30 liter Kessel
kann ich auch kleinere Mengen einmaischen und verarbeiten.

Schade das das alles nicht offiziell möglich ist !
Gruss Aragones
Antwort schreiben

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Design und Implementierung:
Helge Schmickl