Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 1002 von 4324:

Sehr geehrter Herr Dr. Schmickl,
eigentlich wollte ich die 1000ste Frage stellen. Das habe ich aber verpasst, weil ich den Rausch von meinem hervorragenden Zwetschenschnaps ausschlafen mußte.
;-))
Herzlichen Glückwunsch zum 1000er. Kann man sich nichts für kaufen - spricht aber für dieses hervorragende Board.
Nun aber wieder Ernst: Noch einmal zur Ausbeute und Dampftemperatur. Wird bei einer Pot-Still-Anlage eine hochgradige Maische (20-22%) gebrannt, bis das gesamte oder das momentane Destillat ca. 55%vol erreicht?
Viele Grüße


Gerhard, D
07.Nov.2003 11:30:02


    Guten Morgen und vielen Dank!
    :-))
    Ja, die gesamte Edelbrandfraktion (also eigentlich alles was beim Kühler herausgekommen ist, außer die paar Tropfen Vorlauf) hat ca. 55%vol. Natürlich nur, wenn der Nachlauf bei 91°C abgetrennt wird.

<<< Eintrag Nr. 1003 Eintrag Nr. 1001 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl