Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 1042 von 4304:

Hallo Herr Dr. Schmickl
Ich hätt da mal ne Frage... Da ich gelesen habe, dasss Alkohol aus Plastikflaschen den Weichmacher auslöst, würde ich gerne wissen ab wieviel %-Alkohol das losgeht und wie lange das in etwa dauert...
Ich denke da an Alkohol mit bis zu 40% über den Postweg (2 - 3 Tage) in Plastikflaschen zu verschicken, die danach ja wieder umgefüllt werden können...
Freue mich auf Ihre Antwort
Übrigends die Bücher sind echt klasse und das Forum hier sowieso... weiter so...
Grüsse


N, H
18.Nov.2003 23:16:12


    Alles über 30%vol sollte nicht in Kunststoff gelagert werden (nicht nur wegen der Weichmacher, sondern auch wegen dem Geschmack, der Kunststoff abgibt). Einen guten Brand würde ich auch nicht 2-3 Tage in Kunststoff lagern.
    Danke!
    :-)

<<< Eintrag Nr. 1043 Eintrag Nr. 1041 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl