Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 1302 von 4273:

Hallo Herr Schmickl,
wie lange sollten, bzw. müssen grüne Walnüsse in 96% Alkohol liegen um ein optimales Aroma für einen Walnussgeist zu bekommen? Läßt man die Nüsse ganz oder werden die Nüsse noch geteilt? Himbeeren läßt man ca. 6 bis 8 Stunden im Alkohol ziehen um sie dann für den Geist abzubrennen. Bei längerer Einwirkzeit soll das Kernaroma zu stark werden.
Danke im Vorraus
d.h.


d.h., NI
25.Mär.2004 18:03:35


    Am besten wäre ca. 50%vol Alkohol, d.h. Sie würden ca. 1:1 vor dem Ansetzen mit Wasser verdünnen. Lassen Sie die Nüsse mindestens 1-2 Monate ziehen, länger schadet auch nicht. Die grünen, weichen Nüsse vorher je nach Größe halbieren oder vierteln.
    Himbeeren setzen wir immer 6-8 Wochen auch in ca. 50%vol an, nicht länger wegen der vielen kleinen Kerne. Danach kann man destillieren, muß aber nicht.

<<< Eintrag Nr. 1303 Eintrag Nr. 1301 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl