Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 1374 von 4301:

Hallo,
hier eine kurze und knappe Frage: Wie kann ich meinen Alkohol auf Reinheit und Qualität prüfen? Gibt es außer verkosten noch Möglichkeiten, wie z.B. Teststreifen oder ähnliches???
Danke
Manfred


Manfred, Niedersachsen
18.Mai.2004 23:33:12


    Als einfache Methode die auch funktioniert ist mir nur der Vorlaufabtrennungstest bekannt, mit diesem kann Alkohol bezüglich Verunreinigungen wie Acetaldehyd (Hauptbestandteil des Vorlaufs) usw. überprüft werden. Für alle anderen Verfahren sind Analysengeräte eines chemischen Labors (z.B. GC-MS, NMR usw.) notwendig, d.h. für weitergehende Analysen macht es Sinn, eine Probe von einer Lebensmittelprüfanstalt testen zu lassen.

<<< Eintrag Nr. 1375 Eintrag Nr. 1373 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl