Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 1384 von 4273:

zu Eintrag Nr. 1381:
Großindustriell wird Methanol zum allergrößten unter Verwendung von Erdgas hergestellt. In einem professionellen Labor könnte man zwar auch Methanol herstellen, tut man aber nicht, weil man reines Methanol viel billiger kaufen kann. Für Laien gibt es das in jedem Modellbauladen als Benzin für die Modellbauverbennungsmotoren. Beachten Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker vor der Verwendung!!!!
Das Zeug ist HOCHGIFTIG!!! Es darf auch nicht in Selbstbedienung oder im Versandhandel verkauft werden.
Grüße
Terras
P.S.: Aber noch mal eine Frage an den Doc. Welche Apfelsorte gibt eigentlich bei Ihnen die besten Ergebnisse? Ich meine die Frage natürlich nicht auf Methanol bezogen! ;)
Danke


Terras, Italia
22.Mai.2004 12:10:54


    Vielen Dank für den Hinweis!
    Bei Apfelmaische keinesfalls sog. Frühäpfel verwenden, diese sind viel zu sauer. Generell eignen sich am besten die guten alten Apfelsorten, die haben am meisten Geschmack. Mein persönlicher Favorit: Grafensteiner

<<< Eintrag Nr. 1385 Eintrag Nr. 1383 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl