Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 1408 von 4288:

Hallo,
ich habe im Oktober 03 Turbohefe (alcotec 48 turbo) gekauft und ca. zur Hälfte verwendet. Die andere Hälfte lagerte bis jetzt im Kühlschrank.
Ist sie jetzt noch gut? Wie lange hält sich diese Hefe?
Vorne ist etwas aufgedruckt: Net Wt: 135g BEE: 06/2005 3F12
Bezieht sich dieses (vielleicht) Haltbarkeitsdatum auf die nur ungeöffnete Hefe?
Danke,
KILIAN


Kilian, Deutschland/Bayern
11.Jun.2004 17:18:28


    Dieses Produkt führen wir nicht, unsere Turbohefe stammt von einem anderen Hersteller. Da müssen Sie schon bei Ihrem Lieferanten bzw. direkt beim Hersteller nachfragen.

<<< Eintrag Nr. 1409 Eintrag Nr. 1407 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl