Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 1607 von 4278:

hallo dr, schmickl
habe pflaumen in 50% alk. angesetzt und möchte nach ca. 8 wochen brennen natürlich mit den pflaumen im aromakorb ist diese variante vielversprechend oder soll ich gleich den angesetzten vernaschen
herzlichen dank im vorraus
und ist eine super HP
MFG MAXI


Maxi, Hinter den sieben Bergen
10.Sep.2004 18:37:36


    Wir hatten bisher beim Destillieren von angesetzten Pflaumen (die Früchte wie immer im Aromakorb) kein zufriedenstellendes Ergebnis, wobei der Angesetzte selbst schon dem Aroma aus einer Pflaumenmaische stark hinterherlag (dabei haben wir relativ viel Früchte im Ansatz verwendet, ein 5 l Glas mit Zwetschken halb voll gefüllt und dann mit Alkohol aufgegossen, bis Glas voll). Ich würde den Angesetzten daher direkt genießen.
    Danke!

<<< Eintrag Nr. 1608 Eintrag Nr. 1606 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl