Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 1691 von 4258:

Hallo Herr Dr. Schmickl,
kann man bei der Verwndung von Turbohefe den Verflüssiger auch 2-3 Tage später hinzufügen
weil ich erst wieder welchen besorgen muß und ich Angst habe das mein Obst bis dahin gammelt ?
Dank für Ihre Hilfe.
Frank


Frank, Essen
08.Okt.2004 20:47:38


    Ja, auch 2-3 Tage später können Sie Verflüssiger zugeben.

<<< Eintrag Nr. 1692 Eintrag Nr. 1690 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl