Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 1723 von 4254:

Hallo Herr Schmickl,
die Gärung meiner Holundermaische ist wahrscheinlich beendet. Wie lange soll ich die Maische stehen lassen? Die selbe Frage gilt für Walnussmaische bzw. Grappamaische. Viele Grüße und Dank für das tolle Buch und die Internetseite auch an Frau Malle.


Kniescheibe, Nordeutschland
14.Okt.2004 22:22:06


    Sie sollten die Maische ca. 2 Monate ruhen lassen, das gilt für alle Maischesorten.
    Danke!
    :-)

<<< Eintrag Nr. 1724 Eintrag Nr. 1722 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl