Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 177 von 4254:

Ich habe 2 wiedersprüchliche Hefemengenangaben für einen Gärstarter:

Rezept für eine Maische von 50 Liter

2 Kg Fruchtbrei (Birne bzw. Pflaume)
2 Liter Wasser
3 Zitronen (Saft)
5 Orangen (Saft)
300 g Zucker

und jetzt entweder 1ml oder 50ml
Flüssighefe (Sherry)???

Was ist nun richtig??


daniel, Deutschland
11.Sep.2001 11:30:15


    Der 1ml erscheint mir durchaus richtig, aber halten Sie sich im Zweifelsfall immer an die Beschreibung des Herstellers. Die verschiedenen Produkte haben meist je nach Hersteller auch unterschiedliche Konzentrationen.

<<< Eintrag Nr. 178 Eintrag Nr. 176 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl