Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 1783 von 4278:

Hallo Dr. Schmickl
Ich habe in Bezug auf meinem Eintrag 1781 noch etwas ausprobiert. Beim Destillieren von normalen Wasser kommen die ersten Tropfen bei 94 Grad,danach steigt d.Therm.m.nicht mehr. Darauf habe ich d.Thermometer mit der roten Spitze in kochendes Wasser gehalten. Auch hier war die höchste Einstellung 94.5 Grad. Ja Sie haben es schon schwer bei all unseren Problemen die für Sie keine sind.
Besten Dank für alles. Ich bleibe bei Ihren Seiten und tollen Buch. toi toi


Wolfgang, NRW
01.Nov.2004 23:51:46


    Wie lange haben Sie das Thermometer in das kochende Wasser gehalten? Es sollten ca. 8-10 Minuten sein.

<<< Eintrag Nr. 1784 Eintrag Nr. 1782 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl