Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 1791 von 4326:

Muß man etwas beachten wenn man 150 Liter Trester in Fässer zum vergären gibt?
Gärfix zugeben?
Vergärt der trockene Trester wie z.B Obst?
Wie ist normalerweise die Ausbeute bei optimaler Vergärung?
vielen Dank
Rainer


Rainer, baden-Württemberg
05.Nov.2004 10:58:34


    Der Trester sollte mit etwas Wasser oder noch besser Traubensaft aufgeschlemmt werden, dann Gärfix zugeben. Dieser Brei vergärt dann wie Obstmaische. Die Ausbeute ist vom Zuckergehalt abhängig. D.h. wenn Sie diesen vor der Vergärung mit z.B. eine Oechslewaage bestimmen, können Sie sich die Ausbeute mit dem "Zucker-Alkohol-Rechner" (siehe links im Menü) ausrechnen.

<<< Eintrag Nr. 1792 Eintrag Nr. 1790 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl