Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 1805 von 4278:

Hallo,
ich habe Geistrohr und Kühlschlange aus Kupfer mit Weichlot und Flussmittel aus dem Bereich Wasserinstallation verlötet. Kann das gesundheitsschädlich sein?
Für eine Antwort bedanke ich mich im Voraus
mit freundlichen Grüßen
Hartmut


Hartmut, BAWÜ
09.Nov.2004 13:03:31


    Weichlot sollten Sie keinesfalls verwenden, nur Hartlot.

<<< Eintrag Nr. 1806 Eintrag Nr. 1804 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl