Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 1864 von 4288:

hallo!
ich bin neu und hätte einige fragen:
1#: wie viel hefe und zucker braucht man ca zum verhältniss zu 2l wasser?
2#: könnte man teroretisch ingwer,zucker,hefe und natürlich wasser ;-) als maische zubereiten und das paar wochen stehen lassen und das destillieren?
3#: kann man den selben vorgang auch mit kraeutern (aller art) oder aromen,etc. vornehmen?
danke schon im voraus
lg beginner


beginner, wien
29.Nov.2004 17:14:39


    ad 1: 0,7 kg Zucker, ein Teelöffel Hefe
    ad 2: Würde ich nicht machen. Nehmen Sie geschmacklosen Alkohol mit ca. 10-13%vol (eventuell selbst hergestellt) und geben Sie den Ingwer in den Aromakorb (ca. 2 g je 1,5 Liter), das ergibt perfekten Ingwergeist. Vorteil: Sie können die Intensität des Ingwer-Geschmacks sehr genau einstellen, was bei einer Maische nicht so einfach ist.
    ad 3: Diesen Vorgang können Sie mit allen Kräutern durchführen.

<<< Eintrag Nr. 1865 Eintrag Nr. 1863 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl