Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 192 von 4260:

Hallo zusammen,
Dieses Jahr gibt es bei uns in Süddeutschland sehr viele Zwetschgen, zu viele um alle zu essen.
Daher möchte ich einmaischen und Schnaps draus brennen(lassen).1. Wie gehe ich richtig vor, um ein ca 150ltr Fass zu füllen und einmaischen?
2.Wie lange soll die Gährung dauern?
3.Woher bekomme ich eine gute Bauanleitung für ein einfaches, aber wirkungsvolles Brenngerät?
Über jede Antwort bin ich sehr dankbar und verbleibe mit frendlichen Grüßen
Oliver N.


Oliver, Deutschland
28.Sep.2001 22:58:50


    Ihre Frage läßt sich leider nicht im Rahmen des Forums beantworten. Um richtig einzumaischen, die richtigen Zutaten zu dosieren und obendrein noch ein Brenngerät zu bauen, dafür lesen Sie am besten das Handbuch für Schnapsbrenner. Hier werden alle Ihre Fragen geklärt.

<<< Eintrag Nr. 193 Eintrag Nr. 191 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl