Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 1992 von 4273:

Zunächst, herzlichen Glückwunsch zu ihrer Seite.
Da hier in Deutschland die Herstellung von Branntwein nicht für Privatleute erlaubt ist, kann ich nur eine theoretische Frage stellen:
Welche Sorte von Wein eignet sich am Besten zur Herstellung von Weinbrand. Nimmt man eher einen fruchtigen Wein oder einen herben? Oder gar ein Cuve´aus beidemß Ich komme aus einer großen Weinregion, aber mit der Brennerei kennen sich nur wenige aus.
Vielen Dank für ihre Antwort.
Galaxius


Galaxius, Deutschland
13.Feb.2005 15:33:16


    Danke!
    Die Weinsorte beeinflußt den Geschmack so gut wie nicht, außer es wird fassgelagerter Wein verwendet. Ein herber Wein eignet sich wegen dem höheren Alkoholgehalt besser zum Destillieren.

<<< Eintrag Nr. 1993 Eintrag Nr. 1991 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl