Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2059 von 4314:

Hallo,
Bis zu welcher Destillengröße ist das Schnapsbrennen in Österreich bzw. der Steiermark erlaubt?
Ohne sich irgendwie Anmelden zu müssen!
Vielen Dank
lg :-)


Lettner Harald, Obersteiermark
07.Apr.2005 09:08:43


    Anlagen sind in Österreich bis 2 Liter Kesselvolumen anmeldefrei. Wird das Gerät dann zum Schnapsbrennen benutzt, ist dieser Vorgang dennoch beim Zoll zu melden und der damit hergestellte Alkohol zu versteuern.

<<< Eintrag Nr. 2060 Eintrag Nr. 2058 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl