Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2091 von 4273:

Hallo Hr. Dr. Schmickl!
Wenn ich eine Holunderblütenmaische habe, die fertig vergoren ist, beim brennen die Dolden herausnehmen und nur den vergorenen Saft brennen, oder kann ich sie mitbrennen?
Ich selber habe eine 50l Brennanlage.
Vielen Dank im voraus!


schuler stefan, Vorarlberg
29.Apr.2005 18:33:44


    Sie können die Dolden mitbrennen.

<<< Eintrag Nr. 2092 Eintrag Nr. 2090 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl