Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2115 von 4327:

Hallo,
habe eine Zuckermaische mit 6.5l Wasser 2kg Zucker und 29g Turbo angesetzt. Temperatur ist sehr konstant zwischen 18 und 19 Grad. Verwende Gärspund. Nach ca. 2 Wochen habe ich allerdings "nur" ca 13% Alkoholgehalt. Blubbern tut nichts mehr aber wenn ich schüttle mosiert das ganze noch. Muss man die Zuckermaische ebenfalls umrühren? Wie lange dauert es normalerweise bis ich 20% habe? Danke


Richard, NÖ
20.Mai.2005 07:50:48


    Bei 18-19°C dauert es zumindest 4-5 Wochen, wobei die Gärgeschwindigkeit immer mehr abnimmt, es blubbert also immer seltener. Außerdem sollten Sie sich an das beigelegte Rezept bei der Vergärung halten, Ihre Zuckermenge ist zu gering, auch etwas wenig Hefe wurde verwendet. 307 g/l Zucker ergeben 15,7%vol, siehe Menüpunkt "Zucker Alkohol Rechner". Ja, während es gärt sollten alle Maischen regelmäßig umgerührt werden.

<<< Eintrag Nr. 2116 Eintrag Nr. 2114 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl