Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2252 von 4258:

Hallo Hr. Schmickl,
wie in Frage 2239 möchte ich Holunderlikör herstellen!
es geht hierbei um eine menge von ca. 100 L was bzgl. der Erhitzung problematisch werden könnte
die Frage nun - muss ich die Holundermaische vor der vergärung erhitzen (wenn ja - wie lange bei welcher Themperatur) oder kann ich den fertigen Wein dann vor dem abfüllen (zuvor und nachher nochmals flitern) erhitzen (wenn ja - auf wieviel °C und wie lange)
vielen Dank


ried, Bayern
25.Aug.2005 15:43:22


    Sie können auch den fertigen Wein erhitzen, ca. 2 Minuten aufkochen lassen.

<<< Eintrag Nr. 2253 Eintrag Nr. 2251 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl