Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2359 von 4280:

Eintrag: 2356
vermutlich habe ich damals in der Schule gefehlt, aber ihre Formel zur Berechnung des Alkoholgehaltes verstehe ich nicht.Was kommt bei ihren Berechnungen heraus. Vielen Dank für die Nachhilfe einer Rentnerin.


tausch irene, Kärnten
04.Nov.2005 18:36:38


    Das weiß ich nicht, weil ich das Gesamtvolumen Ihres Ansatzes nicht kenne. Siehe Eintrag 2356.
    Also noch einmal: Laut Ihren Angaben ist in Ihrem Ansatz genau 1,0 Liter 100%vol-Alkohol enthalten. Nehmen wir an, Ihr Ansatz inkl. Himbeeren, Zucker usw. hat jetzt ein Volumen von 2,5 Liter. Daraus folgt: 1,0 / 2,5 * 100 = 40%vol. Wie gesagt, dieses Ergebnis ist ein grober Schätzwert, auch wenn Sie das tatsächliche Gesamtvolumen als Wert einsetzen.

<<< Eintrag Nr. 2360 Eintrag Nr. 2358 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl