Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2418 von 4301:

Also ich habe mal ne Frage ich habe mit alle kräuter für eine absinth herstellung zusammengekauft und nun seit einem tag zuerst dass Wermut hinzugegeben (ich versuch es zuerstmal mit mazerieren) ja und nun soll ich wie es öters geschrieben wird dass wermut rausfiltern und dann die kräuter für 1-2 wochen rein oder dass wermut kraut gleich drinne lassen ?
würde mich über eine schnelle antwort freuen
Mfg Waaagh


Waaagh, Jena
14.Jan.2006 19:03:26


    Wermuth kann man schon im Ansatz lassen, aber es gibt allerdings unzählige Rezepte und Varianten hierfür.

<<< Eintrag Nr. 2419 Eintrag Nr. 2417 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl