Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2429 von 4260:

Hallo,
ich habe mir eine Destille selber gebaut, und es erst mal mit Wasser probiert. Ich habe den Topf aber nicht richtig dicht bekommen. Was nehme ich am besten als Dichtungsmaterial? Hab schon silikon probiert, traue dem aber nicht bei der Hitze (ausgasen, zersetzten).


Holger Huke, Thueringen
23.Jan.2006 10:42:09


    Ein Silikonschlauch oder -stopfen zersetzt sich nicht unter diesen Bedingungen. Ebensowenig kann dieses Material ausgasen o.ä.
    Bitte nicht verwechseln mit Sanitärsilikon aus der Tube vom Baumarkt.

<<< Eintrag Nr. 2430 Eintrag Nr. 2428 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl