Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 248 von 4327:

zu beitrag 246 /247 : habe auch versucht weinbrand herzustellen. ist bei mir aber das gleiche problem mit der farbe und dem geschmak aufgetreten. daher meine frage: was ist toasted chips???
gruß, thomas


thomas, Deutschland
14.Feb.2002 10:52:45


    Bei toasted chips handelt sich um eine Art geröstete Holzschnitzel. Diese geben dem Weinbrand dann die Farbe und Geschmack. Wie gesagt, als Alternative können Sie auch einen unbehandelten Eichenspan verwenden.
    Im Gegensatz dazu verwendet man für die Rumherstellung angekohlte Fässer bzw. angekohlte Holzschnitzel.
    Prinzipiell dienen die toasted chips und Eichenspäne als Ersatz für die Eichenfaßlagerung.

<<< Eintrag Nr. 249 Eintrag Nr. 247 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl