Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2488 von 4260:

Hallo Herr Dr. Schmickl,
ich habe aus wilden Ebereschen mit Doppelkorn einen Likör angesetzt. Ich möchte wissen, wie man den Bittergeschmack weg bekommt. Bisher habe ich Edelebereschen genommen, da war das keine Frage.
Mit freundlichen Grüßen
Karl-Heinz


Karl-Heinz, Deutschland
01.Apr.2006 19:31:48


    Sie haben eventuell zulange angesetzt. Beim nächsten Mal regelmäßig kosten und bei Bedarf abfiltrieren. Wenn Sie den Ansatz destillieren, geht der bittere Geschmack weg.

<<< Eintrag Nr. 2489 Eintrag Nr. 2487 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl