Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2573 von 4258:

Hallo hätte eine Frage an sie habe meinen Schnaps der 71 % hatte auf 42 Geschnitten jetzt wurde er trüb was kann ich machen das er wieder klar wird.
Danke gruss Andrea


Schiltknecht Andrea, vorarelberg
19.Aug.2006 13:33:45


    14 Tage stehen lassen und danach mit "Faltenfilter fein, für Weine und Spirituosen" filtrieren, sonst kommt es immer wieder zu Nachtrübungen.

<<< Eintrag Nr. 2574 Eintrag Nr. 2572 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl