Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2667 von 4273:

Ich habe Williamsbirnen gebrannt. Der Schnaps riecht nach Zirbe (vorher habe ich Zirben gebrannt und den Kessel zu wenig gereinigt)
Können sie mir einen Tip geben wie bzw ob ich den Zirbengeruch weg bringe?
Danke
Rosi


Rosi Huber, Oberösterreich
01.Nov.2006 15:27:09


    Nein, Sie können nicht selektiv den Zirbengeruch entfernen und die Birne behalten. Es ist nur möglich den Schnaps geschmacklos zu machen, mit Aktivkohle.

<<< Eintrag Nr. 2668 Eintrag Nr. 2666 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl