Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2677 von 4314:

hallo jim bean
also zu deiner frage mit dem salzwasser.
ich habe schon mal einen silit in eine fritöse eingebaut und diese mit fett gefüllt!! das ging prima!! du solltest allerdings dabei verhindern das wasser oder ähnliches ins heiße fett gelangen kann sonst spritzt es ein wenig.:-)wenn du von deiner "geschlossenen" heizwanne ein dünnes rohr nach oben gehen lässt kann der druckausgleich stattfinden und du hast ein herrliches brennen da fett sehr hohe temperaturen aushält
liebe grüße


ginsterbrenner, tiefste eifel
10.Nov.2006 15:21:56


    Danke für den Tipp!

<<< Eintrag Nr. 2678 Eintrag Nr. 2676 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl