Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2706 von 4324:

Brombeerkerne + Methanol?
Über 'Brombeeren' und 'Methanol' konnte ich mich in den Foren schon ausreichend informieren. Aber in der Kombination "Brombeeren - Methanol" würde ich nicht fündig. Die Kerne von Brombeeren bringen Bitterkeit. Sind die Kerne auch 'holzig' und somit Methanolproduzenten? Der Anteil von Kernen ist enorm. Ich glaube, das ist auch allgemein interessant.


Klaus, NRW
27.Nov.2006 10:33:32


    Stimmt, die Kerne erzeugen eine bittere Note im Brand. Bezüglich Methanol besteht jedoch keine Gefahr, solange Sie nicht die Brombeeren mit Hochdruck auspressen und nur den Pressrückstand verwenden.

<<< Eintrag Nr. 2707 Eintrag Nr. 2705 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl