Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2773 von 4254:

Hallo,
kann man zum verdünnen des Destillates bidestilliertes Wasser verwenden?
Beste Grüße


Zackzick, Mitte
31.Jan.2007 16:10:05


    Ja, ist jedoch nicht notwendig. Wichtig ist nur, dass das verwendete Wasser kalkfrei ist. Entmineralisiertes Wasser (das sogenannte "destillierte Wasser" aus dem Supermarkt) geht also genau so gut.

<<< Eintrag Nr. 2774 Eintrag Nr. 2772 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl