Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2817 von 4258:

Guten Tag Herr Schmickl
Ist es möglich das ein Vinometer defekt ist obwohl optisch alles in Ordnung ist? Bei allen Maischemessungen zeigt es immer 11%.
Bei einer Kontrolle Mit 38%Korn 1:1 verdünnt zeigt es auch 11%.


Stefan, Niedersachsen
14.Mär.2007 20:27:08


    Ja, das ist möglich. Aus diesem Grund sollten Sie es nach Gebrauch auch immer mit "destilliertem" (= demineralisiertem) Wasser reinigen. Sonst könnte die Kapillare ganz oder teilweise verstopfen.

<<< Eintrag Nr. 2818 Eintrag Nr. 2816 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl