Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2842 von 4287:

Hallo! habe ihre seite schon mal gesehen und finde es wunderbar wie sie antworte für vieles groszügig geben. Heute wende ich mich an ihnnen mit ein problem der eher der parfumerie als das schnapsbrennen betrifft.
Ich stelle hin und wieder tinkture in ethanol 96%, in den fall von tannen zapfen und benzoe oder andere harze erreiche ich wunderbare dufte aber klebrig (lack).
Ist es möglich die harze zu trennen und den duft in den alcohol als träger zu behalten???
Vielen dank!
Gonzalo


Gonzalo Sainz-Trapaga, N.R.W. Deutschland
20.Apr.2007 10:15:54


    Ja, durch Destillation. Allerdings wird sich dadurch auch der Duft verändern.

<<< Eintrag Nr. 2843 Eintrag Nr. 2841 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl