Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2847 von 4253:

Hallo
Ich bin neu Einsteiger in diesem Thema und so habe ich noch 2 Fragen vor ich mir eine Brennmaschine kaufe:
1.Da ich einen Schnaps brennen will der nach z.B. Apfel schmeck, will ich fragen ob ich da eine bestimmt Brennanlage brauche oder geht das mit jeder???
2.Was für eine Brennanlage würden sie mir für den Anfang raten???


Patrick, BW
25.Apr.2007 18:02:51


    ad 1: am besten mit einer Pot-still, da nur bei dieser Konstruktion möglichst wenig Aroma in der Anlage "zurückbleibt".
    ad 2: Welche Anlage Sie brauchen, hängt von der zu destillierenden Menge ab. Haben Sie z.B. maximal 10 Liter Maische je Sorte, genügt eine 2 Liter Anlage. Bis 20 Liter die 5 Liter Anlage, bei mehr Maische je Sorte ist die Deluxe 7,8 am sinnvollsten.

<<< Eintrag Nr. 2848 Eintrag Nr. 2846 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl