Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 2863 von 4273:

Hallo
Als ich vor kurzem bei einem Schnapsbrenner mit ein paar Freunden eine Schnapsprobe machte,wurde uns zum Essen Schweinefleich serviert,das während des Brennvorgangs in der Maische gekocht wurde.(Apfelmaische) Das Fleisch war übrigens sehr lecker. Kann dabei nichts vom Geschmack in das Destillat kommen? Der Brenner sagte er würde das immer so machen!?


Walter, Deutschland-Saarland
04.Jun.2007 23:43:01


    Natürlich beeinflusst diese Methode den Geschmack vom Schnaps. So wie Sie es auch beschreiben, wird dies jedoch hauptsächlich wegen der Aromatisierung des Fleisches und nicht so sehr des Schnapses gemacht.

<<< Eintrag Nr. 2864 Eintrag Nr. 2862 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl