Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 3018 von 4267:

Hallo Herr Dr. Schmickl,

Nachtrag zum Eintrag 3016:
Ich habe es getan!
Ich habe meine 18%ige Mirabellenmaische so lange destilliert, bis ich im Gesamtdestillat 54% hatte! Die Ausbeute lag bei ca. 3070 ml aus 12 l Maische. Das Thermometer zeigte (nach einigen Verstellungen in der Höhe) zum Schluß 92 Grad. Ich bot meiner Frau das unverdünnte Destillat zum Probieren an. Ihr Urteil: "So einen aromareichen Schnaps hätte sie noch nicht getrunken", und das kurz nach dem destillieren. Wie muss das Aroma nach ein paar Wochen sein? Ich ärgere mich jetzt natürlich, dass ich bei meinen anderen Destillaten zu früh aufgehört habe.
Vielen Dank noch einmal für Ihre guten Tipps!


Hobbybrenner, Deutschland
18.Nov.2007 14:42:52


    Wohl bekomm's! Das freut mich natürlich! Insbesondere, da ich den Eintrag 3016 beantwortet habe, ohne diesen hier vorher gelesen zu haben. Weiterhin gutes Gelingen!

<<< Eintrag Nr. 3019 Eintrag Nr. 3017 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl