Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 3096 von 4324:

Hallo Herr Dr. Schmickl,
Ich hoffe ich habe hier nichts übersehen, was meine Frage beantwortet hätte...
In ihrem Buch ist eine Tabelle, welche die zu erreichenden Alkoholgehlte für Fruchtmaischen auflistet. Nun Stellt sich für mich am Beispiel Bananenmaische die Frage ob sich der Wert 8-10% auf pure Maische, oder auf Maische, wie im Rezepteil angegeben, mit gleichen Teilen Wasser verdünnt bezieht.
Vielen Dank für das buch und ihre Antwort!
mfg, Jens


Jens, Bayern
07.Mai.2008 17:26:35


    Eine (reife, bissfeste) Banane hat einen Zuckergehalt von ca. 20%, dies entspricht ca. 11%vol Alkohol nach der Gärung.

<<< Eintrag Nr. 3097 Eintrag Nr. 3095 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl