Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 317 von 4316:

zu 316: geht im prinzip schon, brennt nur sehr leicht an- beim verzuckern und beim brennen und schmeck außerdem nach nichts (außer halt angebrannt) deshalb lieber mit grob geschrotetem weizen ( geht gut im küchenmixer!)

thomas, Bayern
06.Aug.2002 23:24:00


    Vielen Dank!

<<< Eintrag Nr. 318 Eintrag Nr. 316 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl