Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 3210 von 4280:

Zu Eintrag Nr. 3209:
Na ja, vielleicht habe ich mich falsch ausgedrück. Es handelt sich nicht wirklich um einen Ansatzschnaps, sondern eher um einen Likör oder Aperitiv. Der Alkoholgehalt ist ca. bei 15%.


Gabriel, Wien
11.Mai.2009 14:56:54


    Auch in diesem Fall müssen neu gekaufte Korken nicht desinfiziert werden, weil ab einer Konzentration von ca. 16%vol der Alkohol konservierend wirkt.

<<< Eintrag Nr. 3211 Eintrag Nr. 3209 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl