Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 3246 von 4258:

Hallo,
ich bin ebenfalls ganz neu auf diesem Gebiet und möchte gerne wissen welche Gefahren beim brennen von schnaps entstehen können und wie ich zu einer hohen Wahrscheinlichkeit Gefahren aussließen kann!Ich möchte nämlich nicht nach dem Konsum meines destillates erblinden etc.!
Für eine Antwort auf meine Frage wäre ich ihnen sehr dankbar
Mit frundlichen Grüßen
Marc


Marc, Niederhausen (Hessen)
14.Jul.2009 14:23:58


    Es geht nicht so sehr um's Erblinden, jedoch um Kopfschmerzen oder sonstige Vergiftungserscheinung nach dem Genuss, sowie Explosionsgefahr beim Brennen etc.
    Am besten lesen Sie sich das Buch "Schnapsbrennen als Hobby" durch, bevor Sie beginnen, darin sind alle notwendigen Schritte sehr detailliert und für Laien leicht verständlich erklärt.

<<< Eintrag Nr. 3247 Eintrag Nr. 3245 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl