Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 3290 von 4260:

Nachtrag zu Frage 3289: Glucoseoxidase habe ich zwischenzeitlich gefunden, Cellulase leider nicht. Meine ergänzende Frage deshalb: Braucht es beides oder reicht eines von beiden? Vielen Dank!

Armin Dauner, Stuttgart
09.Sep.2009 23:32:37


    Nicht optimal, geht aber zur Not auch. Das Fass jedenfalls luftdicht verschließen und so voll wie nur möglich machen (selbstverständlich erst wenn alles vollkommen ausgegoren ist).

<<< Eintrag Nr. 3291 Eintrag Nr. 3289 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl