Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 3366 von 4254:

Hallo ich möchte aus Zuckerrohr-Melasse einen Rum brennen. Zusammensetzung der Melasse: ca. 28-30% Wasser, ca. 45% Gesamtzucker, ca. 17% organische Nichtzuckerstoffe.
Können Sie mir sagen mit wieviel wasser ich díe Melasse vermischen muß um eine vergärung mit turbohefe gewährleisten zu können?
Mfg
Ronny


Ronny, Norwegen
25.Dez.2009 11:57:24


    Die Turbohefe braucht 34% Zucker (siehe Zucker-Alkohol-Rechner, 20%vol eingeben).
    45% / 34% = 1,32
    Sie müssen also ein Drittel des Melassegewichtes Wasser zugeben.

    Beispiel:
    1 kg Melasse mit 45% Zucker enthält 450 g Zucker.
    0,33 kg Wasser zugeben ergibt 1,33 kg gesamt.
    Der Zuckergehalt ist folgedessen: 450 / 1330 * 100 = 33,8%.

<<< Eintrag Nr. 3367 Eintrag Nr. 3365 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl