Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 3730 von 4291:

Hallo Herr Dr. Schmickl,
ich habe, außer Pflaumen und Äpfeln , jetzt mal
20 l Reis eingemaischt. Es wird im Forum immer wieder angemerkt,das der Reis beim brennen gerne ansetzt oder anbrennt.
Wenn ich nun den Kesselboden mit Alufolie auslege
und dann den Anbrennschutz darauf stelle ? Hat das geschmacklich irgendwelche Auswirkungen ?
Im Backofen kann man das Zeug doch auch verwenden
und der Braten schmeckt nicht nach Metall oder irre ich mich hier ? Es wäre schade um die Maische.
Mit freundlichen Grüßen
Frank


Frank, Klopphausen
21.Sep.2012 10:00:57


    Besser auf den Anbrennschutz ein Blatt Küchenrolle legen und darüber dann die Maische in den Kessel gießen. Moderat aufheizen und brennen.

<<< Eintrag Nr. 3731 Eintrag Nr. 3729 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl