Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 3903 von 4324:

Hallo, ich habe in einem Beitrag aus Südamerika von Kornbrennern gesehen, daß sie vor dem destilieren noch Zucker zugeben. Kann das die Alkoholausbeute verändern? Ist für mich nicht nachvollziehbar. Bitte um eine Auflösung des Rätsels.
Danke Erich


Erich Mangard, Österreich
24.Dez.2013 12:35:03


    Wenn der Zucker vor der Gärung zugefügt wird, ja. Nach der Gärung, nein. Dann bleibt der Zucker beim Brennen im Kessel zurück. "Beitrag" und "gesehen"? Vielleicht irgendwas im Fernsehen oder dgl.? Leider wird von Laien welche solche Beiträge verfassen, oft viel durcheinander gebracht, oder auch aus Absicht um Nachahmer zu vermeiden.

<<< Eintrag Nr. 3904 Eintrag Nr. 3902 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl