Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 3916 von 4301:

Sehr geehrter Herr Dr. Schmickl,
Zunächst die besten Wuensche fuer das neue Jahr 2014 und vielen Dank fuer Ihre Muehen und guten Rat Schläge.
Können Sie mir sagen, ob ich ZUCKERMAISCHE schonend erhitzen und langsam brennen muss oder ob ich den Neutralalc ohne Qualitaets- undoder Menge Verlust auch im Schnell Durchgang brennen kann?
Mit besten Gruessen und Dank im voraus,
Auerbach


auerbach, westen
08.Jan.2014 15:36:22


    Danke, wir bemühen uns! Und wünschen Ihnen ebenfalls ein Gutes 2014 und "Gut Brand"! ;-)
    Besonders langsam muss nicht unbedingt gebrannt werden. Zu starkes Erhitzen hat jedoch auch andere Nachteile (überkochen, zu große lokale Erhitzung usw.), daher würde ich so erhitzen wie sonst auch.

<<< Eintrag Nr. 3917 Eintrag Nr. 3915 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl