Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 400 von 4254:

Hallo Herr Schmickl
Habe leider ohne Erfolg versucht, 9%igen Wein mit Gärstarter auf 14% hoch zu bekommen. Zucker wurde gemäss der Tabelle in Ihrem Buch zugegeben. Ist der Wein ( Tetrapack ) evtl. geschwefelt und wird somit nicht gären?


Michael, Deutschland
29.Okt.2002 11:02:55


    Schwefel (in Form eines Sulfitsalzes) wird dem Wein unter anderem zugegeben, um die Gärung zu stoppen und z.B eine Restsüße zu erhalten. Daher halte ich Ihre Vermutung, daß der Schwefel am Nichtfunktionieren schuld ist, für sehr wahrscheinlich.

<<< Eintrag Nr. 401 Eintrag Nr. 399 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl