Fachfragen zum Schnapsbrennen



Startseite
Destille und Zubehör
   Produktliste
   Produktbeschreibung
   Bestellformular
   Info zum Kesselkauf
Seminar
   Termine
   Programm
   Anmeldeformular
Bücher
Diskussion
Rezepte
Fotogalerie
Berechnungen
   Verdünnen
   Mischen
   Zucker Alkohol
Links
Kontakt
PRAXISBUCH
Schnapsbrennen als Hobby
PRAXISBUCH
Ätherische Öle selbst herstellen
PRAXISBUCH
Essig herstellen als Hobby
Eintrag Nr. 4008 von 4316:

Hallo
Zu 3997 noch ein paar Fragen
Welchen
12%igen Alkohol , Korn oder Weingeist?
Sie schreiben ja Himbeerbrand und Himbeergeist ist vom Geschmack fast gleich gut., wieviel Alkoholgehalt erhält der Geist mit 12%igem Alkohol beim brennen.?
Bei einem Brand werden die Früchte oder Beeren eingemaischt und vergoren, wann und wielange vor dem Brennen kommt Neutralalkohol oder Weingeist dazu ? Und Alkohol wie stark?
Edelbrand sind nur die Früchte oder Beeren eingemaischt und gebrannt ohne jeglichen Zusätze?
Könnte man einen Himbeersaft ( mit dampfentsafter hergestellt) und haltbar gemacht mit 12%igem Alkohol auch zu einem Geist brennen?


Schnapsi, Mostviertel
27.Aug.2014 20:41:06


    ad 1) beides
    ad 2) Nur wenn für die Geist auch ausreichend Himbeeren (Rezept siehe Buch) verwendet werden. Destillat hat ca. 47-50%vol Alkohol.
    ad 3) Kurz vor dem Brennen, z.B. 96%vol.
    ad 4) Stimmt, jedoch auch OHNE Zugabe von Alkohol!
    ad 5) Ja, selbstverständlich! Der Alkoholgehalt vom Gemisch sollte ca. 12%vol sein, nicht von dem Alkohol den Sie zugeben.

<<< Eintrag Nr. 4009 Eintrag Nr. 4007 >>>
ALLE EINTRÄGE ANZEIGEN

Design und Implementierung:
Helge Schmickl